WER WIR SIND

Seit nunmehr einem Jahrzehnt setzt das Produktionsbüro Kollegen 2,3 aus Berlin Friedrichshain  künstlerische Projekte mit Fokus auf Nachbarschaft, Beteiligung und Stadtentwicklung um. Ob Workshopformate, Interventionen im öffentlichen Raum oder Nachbarschaftsfeste, der Austausch mit den Anwohner*innen und die verschiedenen Bedarfe sind immer der Ausgangspunkt.

 

​Unter dem Dach rand-bedingungen wollen wir einem großen Problem von künstlerischen Beteiligungsformaten begegnen. Denn diese haben oft nur sehr begrenzte Ressourcen und finden vereinzelt und mit geringer Laufzeit statt. Ein nachhaltiges Engagement ist so nur schwer zu erreichen.

rand-bedingungen steht dabei zum einen für die Bedingungen, die jeder Ort und jede Nachbarschaft mit sich bringt und die von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden: die Geschichte der Stadtentwicklung, Demographie, Akteure vor Ort etc.

Kontakt

Dariya Kryshen, Max Söding und Aline Haulsen

info@rand-bedingungen.org

Kontakt ehemalige Projekte: 

Kollegen 2,3 Bureau für Kulturangelegenheiten

Rigaer Straße 41

10247 Berlin 

bureau@kollegenzweikommadrei.de